Einfache Gründe, warum das Leben in Deutschland wirklich großartig ist

Großzügige Familienleistungen

Image result for Generous family benefits

Wenn Sie Ihre Party-Schuhe schon längst an den Nagel gehängt haben, keine Sorge! Auch Deutschland hat Ihnen viel zu bieten. Die Bundesrepublik hat ein sehr großzügiges System der sozialen Betreuung für neue Eltern. Neue Mütter und Väter können sich über einen Zeitraum von 14 Monaten bezahlten Urlaub unter sich aufteilen. Und obendrein zahlt der Staat Ihnen Geld für die Betreuung Ihrer Kinder bis zu deren 18.

Außerdem erhalten Sie ab dem ersten Lebensjahr Ihres Kindes einen garantierten Kindergartenplatz – und das zu einem Bruchteil der Kosten im Vergleich zu Nachbarländern wie den Niederlanden.

Atemberaubende Landschaft

Image result for stunning scenery germany

Von den schneebedeckten Gipfeln der Alpen im Süden bis hin zu den unberührten Sandstränden im Norden hat Deutschland mehr als nur seinen Anteil an atemberaubenden Aussichten.

Wenn Sie in Berlin wohnen, sind die Sandsteinfelsen der Sächsischen Schweiz ein perfektes Campingziel. Einen Katzensprung von München entfernt, können Sie in das kristallklare Wasser des Starnberger Sees eintauchen. Und wenn Sie in Köln aufschlagen, können Sie eine Bootsfahrt auf dem Rhein machen… und dabei in der berühmten Weinregion des Landes Halt machen.

Neun verschiedene Grenzen

Image result for Nine different borders

Okay, wir müssen tief einatmen: Deutschland grenzt an Frankreich, Luxemburg, Belgien, die Niederlande, Dänemark, Polen, die Tschechische Republik, Österreich und die Schweiz – puh!

Das ist die größte Anzahl von Grenzen aller Länder der Europäischen Union. Das bedeutet, dass man in einen Bus oder Zug springen kann und ehe man sich versieht, mampft man in Paris ein frisches Baguette oder in Prag Gulasch und Pilsner runter.

Niedrige Lebenshaltungskosten

Image result for Low cost of living

Im Vergleich zu anderen Ländern der westlichen Welt ist Deutschland ziemlich günstig zum Leben. In einer Studie der Unternehmensberatung Mercer aus dem Jahr 2015 rangiert die Hauptstadt Berlin auf Platz 106 der weltweit 200 bewerteten Städte. London lag inzwischen auf Platz 12, während drei Schweizer Städte – Zürich (3), Genf (5) und Bern (9) – unter die Top Ten kamen.

Wer also jederzeit essen und trinken gehen will und am Monatsende noch ein paar der hart verdienten Euro sparen kann, ist in Deutschland genau richtig.

Brillantes Bier

Wenn wir ganz ehrlich sind, ist der wahre Grund, warum die meisten von uns die Koffer für Deutschland packen, der schillernde goldene Sud, den sie aus den Wasserhähnen ziehen.

Niemand trinkt Bier so wie die Deutschen, und wenn man hier lebt, wird man bald erfahren, dass es weit mehr Bierfeste gibt als das überfüllte Oktoberfest. Tatsächlich haben die Deutschen so viel Bier, dass man 15 Jahre lang jeden Tag ein anderes, nach dem Reinheitsgebot gebrautes Bier trinken kann.

Luxuszug-System

Image result for Luxury train system

Das deutsche Bahnsystem ist vielleicht nicht das billigste, aber es ist sicher schnell und luxuriös.

Die Fahrt von Hamburg im Norden nach München im Süden dauert nur sechs Stunden. Und selbst wenn Sie in der zweiten Klasse im ICE reisen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre müden Beine in einem komfortablen, ruhigen Abteil auszuruhen, das in den meisten anderen Ländern zur ersten Klasse gehört.

Bezaubernde Weihnachtsmärkte

In den meisten Ländern ist es eine ziemlich deprimierende Zeit des Jahres, wenn die Tage im Herbst beginnen, sich zu verziehen. Und die Winter können in Deutschland sicher verdammt lang erscheinen. Aber zum Glück verwandeln sich die Städte Ende November in ein Winterwunderland, wenn die Weihnachtsmärkte die Stadtzentren auf dem Land auf und ab erhellen.

Nach ein paar Gläsern Glühwein werden Sie vergessen haben, dass es draußen -5C ist.

Viele Feiertage

Image result for Lots of public holidays

In Deutschland werden Feiertage nicht auf den gesetzlichen Jahresurlaub angerechnet. Und manche Regionen sind mit diesen freien Tagen sehr großzügig.

Der wohlhabende Südstaat Bayern hat jedes Jahr 13 gesetzliche Feiertage. Zu den 30 Tagen Urlaub, die viele Unternehmen standardmäßig anbieten, kommen also noch einmal zwei Wochen frei, um Deutschland und die umliegenden Länder zu erkunden.

Leichte Arbeitssuche

Image result for Ease of getting a job

Dank einer sehr gesunden Wirtschaft ist es in Deutschland so einfach wie in kaum einem anderen westlichen Land, einen Job zu bekommen. Die Arbeitslosigkeit ist auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung 1990, und die Absolventen haben es besonders gut – nur 10 Prozent der Absolventen arbeiten in einem studienfernen Bereich.

Hippe Berliner Clubs

Kein Zweifel, Deutschland hat eine der hippsten Hauptstädte der Welt. Wo auch immer auf der Welt, Berlin ist ein Synonym für cool, vor allem dank seines blühenden Nachtlebens. Wer also am Wochenende keine Lust auf Wald und Berge hat, kann einfach zwei Tage lang rund um die Uhr in der Hauptstadt feiern – denn in Berlin haben die Clubs nie geschlossen.